Glarus,

Alfonso Hophan: Schuld Ein Geständnis — Buchhandlung Wortreich GL

Der junge Glarner Autor Alfonso Hophan feiert die Veröffentlichung seines zweiten Werks. Zu diesem Anlass wird auch der Verleger vom Salisverlag zum Gespräch anwesend sein und nach der Lesung sorgt ein Apéro für festliche Stimmung.
»Schuld Ein Geständnis« vereint eine kürzere und zwei lange Erzählungen, die stilistisch sowie inhaltlich zwar verschieden sind, jedoch thematisch in einem zusammengehörenden Ganzen aufgehen. Dem 1992 geborenen Autor gelingt es darin, sich zutiefst moralischen Fragen auf eine ausgesprochen menschliche Art und Weise zu nähern. Ohne zu werten oder zu richten, bewegt Hophan sich in seinem zweiten Buch im Graubereich zwischen Kausalität, Verantwortung und empfundener Schuld. Ihm gelingt mit seinen drei Erzählungen ein außergewöhnliches Triptychon.

Veranstaltet durch: Kulturbuchhandlung Wortreich

Tickets

  • Eintrittspreis: Eintritt frei

Hingehen

Buchhandlung Wortreich, Abläschstrasse 79, 8750 Glarus

Lageplan