Dübendorf,

Gianna Molinari: Kurzprosatexte — Obere Mühle ZH

Gianna Molinari, geboren 1988 in Basel, lebt in Zürich. Sie studierte Literarisches Schreiben in Biel und Neuere Deutsche Literatur an der Universität Lausanne. Seit 2015 arbeitet sie als Programmassistentin der Solothurner Literaturtage. Gianna Molinari ist Mitbegründerin der Kunstaktionsgruppe «Literatur für das, was passiert». 2017 erhielt sie am Bachmann-Wettbewerb den 3sat-Preis.

Gianna Molinari liest Kurzprosatexte und einen kurzen Auszug aus ihrem Romanmanuskript.

Veranstaltet durch: Obere Mühle

Tickets

  • Eintrittspreis: CHF 15.00, CHF 12.00 (StiFö, Studenten bis 25 Jahre, Lernende), CHF 10.00 (Kultur-Legi, Jugendliche bis 16 Jahre)
  • Reservation per Internet: www.oberemuehle.ch

Hingehen

Obere Mühle, Oberdorfstr.15, 8600 Dübendorf

Lageplan