Uster,

Gabriela Kasperski: Kriminelles Zürich — Stadt- und Regionalbibliothek Uster ZH

Gabriela Kasperski

Gabriela Kasperski liest aus ihrem neusten Kriminalroman «Quittengrab».

Im Schauspielhaus wird der jüdische Autor Dan Weisz brutal niedergeschlagen. Unter den Zuschauern sitzen Weisz’ alte Freunde – die durch ein dunkles Geheimnis verbunden sind. Commissario Werner Meier muss einen möglichen Terroranschlag verhindern und nimmt rechtsradikale Zürcher Oberland-Kreise unter die Lupe, während seine Freundin Zita Schnyder dem Privatleben des Autors in London auf den Grund geht. Bis ein grausiger Fund am idyllischen Greifensee das Ermittlerpaar zurück in die Vergangenheit führt...

Webseite

Veranstaltet durch: Stadt- und Regionalbibliothek Uster

Tickets

  • Eintrittspreis: Eintritt frei - Kollekte

Hingehen

Stadt- und Regionalbibliothek Uster, Bankstr. 17, 8610 Uster

Lageplan