Lenzburg,

Ernst Burren: «I däm Auter no nes Gschleipf» — Aargauer Literaturhaus Lenzburg AG

Ernst Burren

Mit Einsamkeit und geplatzten Träumen hadern die Figuren in Ernst Burrens neusten Mundartgeschichten; sie suchen und finden Halt bei ihren Haustieren, japanischen Silikonpuppen oder Bäumen im Wald. Und doch bleibt ihnen die Hoffnung, dass die Liebe oder eben auch ein «Gschleipf» selbst «i däm Auter» nicht allzu fern zu suchen ist. Mit «I däm Auter no nes Gschleipf» (Cosmos 2018) gelingt es Ernst Burren auf feinfühlige Art, die Suche nach Identität und die Angst vor dem Verlust althergebrachter Gewohnheiten in der Lebensmitte aufzufächern. Moderation: Werner Christen.

In Zusammenarbeit mit der Kulturkommission Lenzburg.

Veranstaltet durch: Aargauer Literaturhaus Lenzburg

Tickets

Hingehen

Aargauer Literaturhaus Lenzburg, Bleicherain 7, 5600 Lenzburg

Lageplan