Frauenfeld,

Joel Dominique Sante: Lesung mit Anekdoten aus dem früheren Polizeidienst — Rathauskeller, Rathaus Frauenfeld TG

Tatort Thurgau - In nomine Domini

J. D. Sante, ein pensionierter Polizeibeamter aus dem Kanton Thurgau, liest aus seinem neuesten Kriminalroman "In nomine Domini" aus der Reihe "Tatort Thurgau" vor.

Die Platzreservierungen (die Platzzahl ist beschränkt) werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vorgenommen.

Am Ende der Lesung wird ein kleiner Apéro offeriert und Bücher aus der gesamten Krimireihe "Tatort Thurgau" können erworben werden.

Webseite

Tickets

  • Eintrittspreis: Ein freiwilliger "Obulus" für die Umtriebskosten ist willkommen.
  • Reservation per Telefon: +41 79 366 23 67
  • Reservation per E-Mail: jdsante@bluewin.ch

Hingehen

Rathauskeller, Rathaus Frauenfeld, Rathausplatz 4, 8500 Frauenfeld

Lageplan