Basel,

Patrick Tschan, Bänz Friedli (M): «Patrick Tschan, Der kubanische Käser» — Literaturhaus Basel, Barfüssergasse BS

In Patrick Tschans neuem Roman bietet der Toggenburger Noldi Abderhalden den Wirrungen des Dreissigjährigen Krieges die Stirn: Getrieben von Liebeskummer und Branntwein gerät Noldi einem Anwerber für die spanische Armee in die Fänge. Bald gelangt er als gefeierter Kriegsheld an den spanischen Hof. Dort entgeht er nur knapp der Inquisition - und das ist noch nicht das Ende seiner Abenteuer. «Was für ein erzählerischer Höllenritt, was für ein Lesespass! Patrick Tschan hat sich nach «Polarrot» selbst übertroffen.» (Alex Capus)

Patrick Tschan (*1962 in Basel) studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie, arbeitete als Theaterregisseur und ist seit vielen Jahren in der Werbung und Kommunikation tätig. Zuletzt erschienen von ihm «Polarrot» (2012) und «Eine Reise später» (2015).

Veranstaltet durch: Literaturhaus Basel

Tickets

Hingehen

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse, Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Lageplan