Bern,

Berner Lesefest: Aprillen — Schlachthaus Theater BE

Eröffnet wird Aprillen von der US-Autorin Lisa Halliday, die aus ihrem Erfolgsroman Asymmetrie liest. Alles beginnt mit einer Eiswaffel, auf einer Bank im Central Park. Hals über Kopf stürzt sich Alice in eine Lovestory mit dem berühmten Schriftsteller Ezra Blazer. Sie ist fünfundzwanzig, er in seinen Siebzigern; ein erotisches, tragikomisches Kammerspiel. Doch dann setzt eine ganz andere Erzählung ein. Amar, ein amerikanisch-irakischer Doktorand auf dem Weg nach Nahost, wird am Londoner Flughafen in Gewahrsam genommen. Und landet im Vakuum von Wartesälen und endlosen Verhören. Subtil verwebt Lisa Halliday die zwei so ungleichen Geschichten zu einem kühnen, provokanten Roman.

Begleitet wird die Lisa Halliday vom virtuosen Akkordeonisten Valerio Rodelli.

Veranstaltet durch: Schlachthaus Theater Bern

Tickets

Hingehen

Schlachthaus Theater, Rathausgasse 20, 3011 Bern

Lageplan