Zürich,

Doris Röckle und Philippe Daniel Ledermann: Lesungen von ZSV Autoren und Autorinnen — ZSV Forum im Gartensaal ZH

Doris Röckle, geboren 1963, lebt mit ihrer Familie in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein. Nebst ihrer Tätigkeit im medizinischen Bereich gehört ihre Leidenschaft dem Schreiben historischer Geschichten und Romane.
2010 gewann sie den Literaturpreis des Kulturvereins Schloss Werdenberg.

Doris Röckle liest aus den historischen Romanen Die Flucht der Magd und Das Mündel der Hexe

Philippe Daniel Ledermann Geboren in Genf; aufgewachsen in Meiringen. Mechanikerlehre. Studium der Zahnmedizin in Bern. Promotion zum Dr. med. dent. Entwicklung zahlreicher Implantate und Operationsverfahren. Sein 4 Bände umfassender autobiografischer Roman Die Papiereltern fand grosse Beachtung.

Philippe Daniel Ledermann liest aus dem Roman Äerzte auf Abwegen

Webseite Facebook

Veranstaltet durch: ZSV Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich

Tickets

  • Eintrittspreis: CHF 10.00. CHF 7.00 für AHV und Studenten, ZSV Mitglieder gratis

Hingehen

ZSV Forum im Gartensaal, Cramerstrasse 7, 8004 Zürich

Lageplan