Stansstad,

Usama Al Shahmani: In der Fremde sprechen die Bäume arabisch — Bei Barbara & Norbert NW

Der in Bagdad geborene Arabist, Übersetzer und Kulturvermittler Usama Al Shahmani kam 2002 als Flüchtling in die Schweiz. Sein Romandebüt «In der Fremde sprechen die Bäume arabisch» (Limmat 2018) verhandelt seine persönliche Geschichte: Von der im Irak hinterlassenen Familie über seine Ankunft und das Asylverfahren in der Schweiz bis zu seinem im Exil entdeckten, neuen Verhältnis zur Natur – ein vielschichtiges Buch über den Spagat zwischen alter und neuer Heimat, erzählt mit «einzigartiger sprachlicher Intensität» (FAZ).

Moderation: Ulrike Ulrich
sofalesungen.ch ist eine Initiative des Förderfonds Engagement Migros.

Veranstaltet durch: lit.z Literaturhaus Zentralschweiz

Tickets

Hingehen

Bei Barbara & Norbert, Schürmatt 1, 6362 Stansstad

Lageplan