Glarus,

Tim Krohn: Alpensagen und Bündnerkrimi — Glarner Landesbibliothek GL

Der Glarner Kultautor Tim Krohn stellt seine zwei neuesten
literarischen Werke vor. Die Alpensage «Der See der Seelen»
und der zweite Bündner-Krimi unter Krohns Pseudonym
Gian Maria Calonder «Endstation Engadin» zeigen einen
überraschenden Zusammenhang. Mehr wird noch
nicht verraten. Kommen, zuhören und Platz rechtzeitig
reservieren empfohlen.

(Vorverkauf & Reservation
bei Baeschlin Bücher)

Webseite

Veranstaltet durch: Kulturzyt

Tickets

  • Eintrittspreis: CHF 15.-
  • Reservation per Internet: https:

Hingehen

Glarner Landesbibliothek, Hauptstrasse 60, 8750 Glarus

Lageplan