Zofingen,

Helga Flatland, Ida Hegazi Hoyer, Hans Ulrich Probst, Elke Ranzinger und Yvonne Oesch: Verlieben und Scheiden — Kunsthaus Zofingen AG

Helga Flatland mit Buchcovder

Am siebzigsten Geburtstag von Papa teilen die Eltern ihren drei Kindern Liv, Ellen und Håkon mit, dass sie sich scheiden lassen.
In Helga Flatlands Roman «Eine moderne Familie» wird die ver- fallende Familienidylle aus verschiedenen Perspektiven geschildert. Ida Hegazi Høyer erzählt in «Trost» von der Kälte und der Einsam- keit dreier Grossstädte – und von drei Paaren, die sich in ihnen finden. Die weibliche Hauptperson lässt sich in rastlosen Zeiten auf Nähe ein. Entsteht daraus Gefahr oder Hoffnung?

Veranstaltet durch: Literaturtage Zofingen

Tickets

Hingehen

Kunsthaus Zofingen, General-Guisan-Strasse 12, 4800 Zofingen

Lageplan