Zofingen,

Gunstein Bakke, Bjorn Ousland, Hans Joerg Zumsteg, Sabine Gisin: Körperlichkeit und Künstlichkeit — Kunsthaus Zofingen AG

Bjorn Ousland

Bjørn Ousland schildert in «Reise ins ewige Eis» Fridtjof Nansens (1861–1930) abenteuerlichen Versuch, zum Nordpol zu gelangen, mit Schiff, Schlittenhunden und Skiern. Gunstein Bakkes «Maud und Aud» spielt in der Gegenwart. Nach einem Autounfall kann der Vater nur dank moderner Technik und künstlichen Körperteilen weiterleben. Trotz grossen Unterschieden: Beide Bücher fragen nach der Stellung des Menschen zwischen Natur und Gesellschaft, nach dem Verhältnis von Körperlichkeit und Künstlichkeit.

Veranstaltet durch: Literaturtage Zofingen

Tickets

Hingehen

Kunsthaus Zofingen, General-Guisan-Strasse 12, 4800 Zofingen

Lageplan