Solothurn,

Beat Albrecht: Dann gibt es nur eins, sagt nein — Theater Delly SO

Lesereise
Portrait Beat Albrecht

Texte von Wolfgang Borchert, Gottfried Benn, Andre Heller u.a.
Es liest Beat Albrecht

«Du. Mann an der Maschine und Mann in der Werkstatt. Wenn sie dir morgen befehlen, du sollst keine Wasserrohre und keine Kochtöpfe mehr machen – sondern Stahlhelme und Maschinengewehre, dann gibt es nur eins: Sag NEIN!»
Aus: Wolfgang Borchert, Dann gibt es nur eins!

Dumme Männer regieren die Welt.
Die Waffenschmieden sind vollbeschäftigt.
Die Waffenverkäufer auch.
Unser Land bereichert sich an diesem schmutzigen Geschäft.
Und Kinder sterben den Hungertod.

Webseite

Veranstaltet durch: jostundberger.ch & safran-theater.ch

Tickets

  • Eintrittspreis: 25/20
  • Reservation per Telefon: 032 623 08 18
  • Reservation per E-Mail: info@theaterdelly.ch

Hingehen

Theater Delly, Gerberngasse 11, 4500 Solothurn

Lageplan