Zürich,

Arno Seeli: "Anba und der Namenlose – Gedankengewitter einer Bündnerin" — Metas Restaurant Le Chef ZH

Buchcover

Buchpräsentation
Erleben Sie Anba! Diese Figur und ihre Gedankengewitter traten in mehreren Bänden von TÄXTZIT auf. Erstmals erschien Anba im Januar 2012, in TÄXTZIT, Band 1. Aus diesen über dreissig Anba-Kürzestgeschichten entstand ein fiktiver Dialog zwischen Anba und dem Namenlosen. Die beiden unterhalten sich insbesondere über ihre äusserst ungleichen Biografien, über die Schweiz und über ihr Leben in diesem gebirgigen, inmitten von Europa liegenden Kleinstaat.

Moderation: Dorothe Zürcher

Eintritt frei / Wir danken für Ihre Reservation.

Webseite

Veranstaltet durch: Verlag Wortzimmerer Arno Seeli

Tickets

Hingehen

Metas Restaurant Le Chef, Kanonengasse 29, 8004 Zürich

Lageplan