Lenzburg,

Linard Bardill: Lieder und Lyrik: Begrüssung: Anne Wieser — Aargauer Literaturhaus Lenzburg AG

Foto: Claudia Below

Der Bündner Liedermacher und Poet Linard Bardill liest aus seinem auf der spanischen Insel La Gomera entstandenen Gedicht «Die Insel, 12 Tage Gesang». Dazwischen singt er rätoromanische Lieder, Echos auf Giovanni Segantinis Triptychon «Werden Sein Vergehen». Mit Segantinis Bildern tanzen Bardills Gesänge um das Mysterium des Lebens. Ein Höhenflug mit Tiefgang, der auch überzeugte Festländer zu Insulanern werden lässt. Begrüssung: Anne Wieser.

Veranstaltet durch: Aargauer Literaturhaus Lenzburg

Tickets

Hingehen

Aargauer Literaturhaus Lenzburg, Bleicherain 7, 5600 Lenzburg

Lageplan