Chur,

Kaspar Wolfensberger: Autorenlesung: Gommer Herbst — FH Graubünden GR

Cover

Im herbstlichen Goms herrscht Jagdfieber. Gleich zu Beginn der Hochjagd passiert ein Unfall: Ein Wildhüter wird von einem Jäger erschossen. Dass es sich beim Opfer um einen erklärten Gegner und beim Schützen um einen engagierten Freund des Wolfs handelt, macht die Ermittler stutzig. War es wirklich ein Unfall? Kriminalinspektor Alain Gsponer fahndet bis in die Gommer Seitentäler; in seinen Augen ist jeder einzelne Jäger tatverdächtig. Nach den beiden ersten Bänden Gommer Sommer und Gommer Winter wird diesmal im Herbst ermittelt. Dass Wölfe und Jäger im Konkurrenzverhältnis stehen, ist auch in Graubünden bekannt, wo mittlerweile drei Wolfsrudel heimisch sind. Wolfensberger baut die heftige Kontroverse, die im Wallis geführt wird, in seinen spannenden Roman ein.

Webseite Facebook

Veranstaltet durch: Bibliothek FH Graubünden

Tickets

Hingehen

FH Graubünden, Pulvermühlenstrasse 57, 7004 Chur

Lageplan