Zürich,

David Sedaris: Verleihung des Jonathan-Swift-Preises — Literaturhaus Zürich ZH

Der Jonathan-Swift-Preis für satirische und komische Literatur geht im Jahr 2019 an David Sedaris. Die Jury, bestehend aus dem Autor Charles Lewinsky, der Verlegerin Nelleke Geel und dem Büchermacher Gerd Haffmans, schreibt in ihrer Begründung: «Jedes seiner Bücher ist ein zum Lachen und zum Heulen treibendes Virtuosenstück, dargeboten auf der grossen Gefühlsorgel vom ungeschlagenen Weltmeister der Verlierer. Dafür verleiht ihm die Jury den Jonathan-Swift-Preis 2019.» Der Preis wird jährlich zu Jonathan Swifts Geburtstag im Literaturhaus Zürich verliehen.

Facebook

Veranstaltet durch: Literaturhaus Zürich und Jonathan-Swift-Literaturpreis

Tickets

  • Eintrittspreis: frei, Reservation erforderlich
  • Reservation per Telefon: 044 254 50 00
  • Reservation per Internet: literaturhaus.ch

Hingehen

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

Lageplan