Basel,

Deniz Yücel, Christoph Keller (Moderation): «Deniz Yücel, Agentterrorist» — Kaserne Basel BS

«Niemals» werde man Deniz Yücel ausliefern, erklärte der türkische Staatspräsident Erdoğan im Frühjahr 2017. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Journalist bereits im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9. Seine Inhaftierung führte in Deutschland zu einer beispiellosen Solidaritätsbewegung und sorgte für eine schwere diplomatische Krise. Yücel erzählt von seinem Jahr im Gefängnis, von Einzelhaft und Folter. Eine hellsichtige Analyse über die jüngsten Entwicklungen in der Türkei, die Funktionsweisen autoritärer Regimes und die Mechanismen der demokratischen Öffentlichkeit.

Veranstaltet durch: Literaturhaus Basel im Kooperation mit der Kaserne Basel

Tickets

Hingehen

Kaserne Basel, Klybeckstrasse 1b, 4057 Basel

Lageplan