Amsteg,

Heidy Gasser: Lesung DIE VERFÜHRERIN — Hotel Stern & Post UR

Eine scheinbar ordentliche Ehe gerät aus den Fugen. Im Zentrum die Frau, die liebt, leidet und krankhaft nach Zuneigung und Anerkennung sucht. Die Obwaldnerin Heidy Gasser hat diesen Stoff zu einem Innerschweizer Gesellschaftsbild des 20. Jahrhunderts gewebt. Sie konnte dabei auf Originalbriefe zurückgreifen, die vorwiegend Geistliche an die «Verführerin» geschickt hatten.

Veranstaltet durch: bildfluss-Verlag

Hingehen

Hotel Stern & Post, Gotthardstrasse 88, 6474 Amsteg

Lageplan