Chur,

Martina Kuoni: LITERATUR AM MITTAG: DIETER FORTE — Kantonsbibliothek Graubünden GR

Martina Kuoni

Zur Reihe: Ein Buch, eine Persönlichkeit oder eine Begebenheit aus der Literaturwelt wird präsentiert; ein kurzweiliges und schmackhaftes Literaturhäppchen am Mittag.



1970 feierte Dieter Forte (1935 – 2019) am Basler Theater einen Welter- folg. Fortan lebte er in der Stadt am Rhein; über Jahrzehnte fuhr er jeden Sommer nach Davos zur Kur. Erst mit grossem zeitlichen und räumlichen Abstand vermochte er sich seiner kriegsversehrten Kindheit und Jugend in Düsseldorf anzunähern. Sein literarisches Vermächtnis Als der Himmel noch nicht benannt war erschien kurz vor seinem Tod. Ein Porträt.

Webseite Facebook

Veranstaltet durch: Kantonsbibliothek Graubünden

Tickets

  • Eintrittspreis: 30.-
  • Reservation per Telefon: +41 61 301 00 33
  • Reservation per E-Mail: info@literaturspur.ch

Hingehen

Kantonsbibliothek Graubünden, Karlihofplatz, 7001 Chur

Lageplan