St. Gallen,

Yorck Kronenberg: Mondariz - Das andere Buch an der Uni — Bibliothek Universität St. Gallen SG

Ein junger Musikwissenschaftler geht in Mondariz, einer verlassenen Insel im südlichen Atlantik, von Bord. Er ist auf der Suche nach den Werken des Komponisten José Diego Coimbra, der in der Mitte des 19. Jahrhunderts eine eigene Tonsprache entwickelte und dessen Werk als verschollen gilt. Gleichzeitig spürt der Reisende seinen Erinnerungen nach. Die Auseinandersetzung mit dem Fremden verändert auch ihn selbst: die Sicht auf sein Leben – und das Verhältnis zu seiner vergangenen Liebe.

Veranstaltet durch: Bibliothek Universität St. Gallen HSG

Tickets

  • Eintrittspreis: frei

Hingehen

Bibliothek Universität St. Gallen, Dufourstrasse 50, 9000 St. Gallen

Lageplan