Zürich,

Jens Nielsen: «Das Hirn. spoken» — sogar theater ZH

«Das Hirn» von Friedrich Dürrenmatt wird auch als naturphilosophischer Panorama-Text bezeichnet. Als Gegenbild zum heute gültigen Modell von der Entstehung der Welt, der Urknall-Theorie, setzt Dürrenmatt an den Anfang seiner literarischen Seinsgeschichte ein Hirn. Dieses entdeckt zuerst sich selbst, dann schrittweise die Musik und die Mathematik. Dann entwickelt es die Evolution der Natur und die Menschheitsgeschichte aus sich heraus, bis in die Gegenwart (1989), um schliesslich bei der Entstehung jenes Textes anzulangen, den wir lesen. Und damit beim Autor, der ihn geschrieben hat.

Veranstaltet durch: sogar theater

Tickets

  • Reservation per Telefon: 044 271 50 71
  • Reservation per Internet: www.sogar.ch

Hingehen

sogar theater, Josefstr. 106, 8005 Zürich

Lageplan