Zug,

Kurator Dr. Matthias Haldemann, und Zuger Kunstnacht: Ausstellungseröffnung und Zuger Kunstnacht — Kunsthaus Zug ZG

Kunsthaus Zug

17.30 Uhr Eröffnung der Ausstellung, mit Direktor und Kurator Dr. Matthias Haldemann
18.00 Uhr Judith Stadlin, Live-Literatin, Schauspielerin, Autorin des Buches «Häschtääg zunderobsi», verpasst dem Zugerdeutschen eine Frischzellenkur. Sie mischt alte Ausdrücke mit heutigem Neudeutsch und lässt so verblüffende, belebende Sichtweisen entstehen. In 3 Teilen à je 20 Min
18.30 Uhr Apéro in der Kunsthaus-Bar
19.30 Uhr Judith Stadlin, Teil 2
20.00 Uhr Kurzführung, mit Sandra Winiger, Leiterin Kunstvermittlung
20.30 Uhr Judith Stadlin, Teil 3
21.00 Uhr Kurzführung, mit Sandra Winiger

Nichts ist mehr so, wie es noch vor Kurzem als sicher galt. Ein Virus verändert die Wahrnehmung der Welt und unsere Selbstverständlichkeit.

Veranstaltet durch: Kunsthaus Zug

Tickets

  • Eintrittspreis: Freier Eintritt

Hingehen

Kunsthaus Zug, Dorfstrasse 27, 6300 Zug

Lageplan