Basel,

Jonas Lüscher & Friederike Kretzen: Zusammenleben Utopie — Literaturhaus Basel, Barfüssergasse BS

Digitaler Gesprächsraum

Zusammenleben Utopie: Jonas Lüscher & Friederike Kretzen
Moderation: Christoph Keller

Mit dem Lockdown haben wir erlebt, wie innerhalb kürzester Zeit das Unvorstellbare Wirklichkeit werden kann – im negativen wie auch im positiven Sinn. Diese global geteilte Erfahrung drängt sich als Zugang zu neuen Denkräumen geradezu auf. Jonas Lüscher, Autor, Gewinner des Schweizer Buchpreises 2017 und diesen Sommer schwer an Corona erkrankt, spricht mit Friederike Kretzen , Autorin, Literaturkritikerin und Dozentin, darüber, wie die Corona-Krise die Sicht auf unsere Gesellschaft und unseren Lebensstil geschärft hat, und über das, was in Zukunft ganz anders sein müsste oder könnte. Mit einer literarischen Intervention von Gianna Molinari (*1988).

Veranstaltet durch: Literaturhaus Basel

Tickets

  • Eintrittspreis: 5
  • Reservation per Internet: https:

Hingehen

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse, Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Lageplan