Basel,

Roger de Weck: Zusammenleben Europa — Literaturhaus Basel, Barfüssergasse BS

Digitaler Gesprächsraum
Zusammenleben Europa: Roger de Weck
Moderation: Çiğdem Akyol

Wie wirkt sich die Krise auf die einzelnen Länder, aber auch auf die europäische Idee aus? Welche Folgen haben die nationalen Alleingänge? Und schwächt die Krise die Demokratie in Europa? Darüber spricht Çiğdem Akyol mit dem Publizisten und europäischen Intellektuellen Roger de Weck, der in seiner Streitschrift «Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre» (2020) eine Modernisierung der liberalen Demokratie und ihrer Werte fordert.

Veranstaltet durch: Literaturhaus Basel

Tickets

  • Eintrittspreis: 5
  • Reservation per Internet: https:

Hingehen

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse, Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Lageplan