Basel,

Flavio Steimann: online:Flavio Steimann, Krumholz — Literaturhaus Basel, Barfüssergasse BS

Digitaler Gesprächsraum
Flavio Steimann, Krumholz
Moderation: Manfred Papst

Ein historischer Kriminalfall ist Ausgangspunkt für den Roman. Er erzählt vom Schicksal zweier Menschen, die ihren Verhältnissen in der ländlichen Schweiz zu Beginn des 20. Jahrhunderts nicht entkommen konnten.
Agatha, taub geboren, verliert früh ihre Eltern und wächst in einer »Armen- und Idioten-Anstalt« auf. Sie findet schliesslich Arbeit in einer Textilfabrik, bis sie an Tuberkulose erkrankt. Am Ort, wo sie sich erholen soll, trifft sie auf einen verwahrlosten Mann. „Ein knorriger, rätselhafter, grosser Autor.“ (NZZ am Sonntag)

Veranstaltet durch: Literaturhaus Basel

Tickets

Hingehen

Literaturhaus Basel, Barfüssergasse, Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Lageplan