Luzern,

Inglin 2021 - der unbekannte Bekannte: Szensiche Lesung — Theaterpavillon Luzern LU

Meinrad Inglin im Garten

Im Dezember 2021 ist er bereits 50 Jahre tot – der aus Schwyz stammende Autor Meinrad Inglin. Er gehört zu den bedeutendsten Schweizer Autoren des 20. Jahrhunderts. Dies ist Grund genug ins erzählerische Werk des eigenwilligen Autors einzutauchen. In der szenischen Lesung werden heiter-komische Aspekte des erzählerischen Werks genau so beleuchtet wie die bekannteren dramatischen Liebeserzählungen – und zwar in Bild und Ton sowie mit musikalischer Begleitung. Als Erzähler fungiert der dieses Jahr mit dem Innerschweizer Kulturpreis ausgezeichnte Walter Sigi Arnold und Regie führt der in Luzern wohnhafte ehemalige SRF-Hörspiel-Redaktor und Theatermann Buschi Luginbühl.

Veranstaltet durch: In Kooperation des Vereins Meinrad Inglin, der Hirschmattbuchhandlung und der LiteraturGesellschaft Luzern

Tickets

Hingehen

Theaterpavillon Luzern, Spelteriniweg 6, 6005 Luzern

Lageplan