Biglen,

Peter Leu: Pablo Neruda - Liebesgedichte — Kulturfabrikbigla BE

Nerudas Liebesgedichte ins Berndeutsche übertragen und gelesen von Peter Leu, musikalisch umrahmt durch Nick Perrin (Gitarre) und Daniel Woodtli (Trompete/Flügelhorn).

Pablo Nerudas Gedichtband »Zwanzig Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung« erschien erstmals 1924, als der Autor noch keine 20 Jahre alt war.

Wer Liebesgedichte mag, die Anspruch haben, wird an dieser Lesung seine Freude haben. Die Spannbreite der Themen bezieht sich auf die Liebe und damit verbundene Gefühle wie Zuneigung, Eifersucht und Verzweiflung. Diese bringt Neruda oft mit einem Hauch von Erotik rüber, ohne dabei jedoch obszön oder vulgär zu werden.

Veranstaltet durch: Kulturfabrikbiglen

Tickets

  • Eintrittspreis: CHF 36.00 (CHF 27.00 für Vereinsmitglieder)
  • Reservation per Internet: https:

Hingehen

Kulturfabrikbigla, , 3507 Biglen

Lageplan