Dornbirn,

Francesca Segal: Die Arglosen - Francesca Segal liest aus ihrem preisgekrönten Debütroman — WIFI SG

12 Jahre sind Adam und Rachel zusammen, und niemand ist überrascht, als sie ihre Verlobung bekannt geben. Alles ist perfekt. Doch plötzlich taucht Rachels Cousine Ellie auf, und Adam fühlt sich gefährlich hingezogen zu der wilden und verletzlichen jungen Frau. Zum ersten Mal in seinem Leben ist er gezwungen, seine Welt infrage zu stellen und alle bisherigen Entscheidungen neu zu bewerten.
Francesca Segal, 1980 in London als Tochter des Autors Erich Segal (Love Story) geboren, studierte in Oxford und Harvard und ist Journalistin und Kritikerin. "Die Arglosen" ist Segals Debüt, eine gelungene moderne Adaption von Edith Whartons Dreiecks-Klassiker "Zeit der Unschuld", das bereits in zehn Länder verkauft und vielfach prämiert wurde.
Moderation: Blas Ulibarri. Deutscher Text: Sebastian Arenas

Webseite

Veranstaltet durch: Kaufleuten

Tickets

Hingehen

WIFI, Bahnhofstrasse 24, AT-6850 Dornbirn

Lageplan