Luzern,

Beat Vogt: Buchvernissage — Neubad LU

Beat Vogt für einmal nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen: Der Luzerner SRF-Radiojournalist liest aus seinem Debütroman.
«Der Aussetzer oder die Resonanz einer Schuld» ist Familien- und Liebesgeschichte, verknüpft mit existenziellen Fragen zu Verantwortung, Lüge und Schuld. Vielschichtig, abgründig, spannend. Und ausgezeichnet: Beat Vogt erhielt für sein Romanprojekt einen Förderpreis der Zentralschweizer Literaturförderung.
Moderation: Michael Zezzi
Musik: Stoph Ruckli

Webseite Facebook

Veranstaltet durch: Neubad Luzern

Tickets

  • Eintrittspreis: CHF 15.00 / 10.00

Hingehen

Neubad, Bireggstrasse 36, 6000 Luzern

Lageplan